Über die Gesellschaft

Die Gesellschaft Apiagra, GmbH wurde im Jahr 1993 gegründet. Unsere Gesellschaft konzentrierte sich ausschließlich auf Fertigung und Montage von erstklassigen lufttechnischen Führungen und Klimatisierungsanlagen. Im Jahr 2001 ist die Firma in ein eigenes Gebäude umgezogen. Die Gesellschaft besitzt 580 m2 Büroräumlichkeiten, 1650 m2 Produktionsbereich, 1600 m2 Lagerflächen. Im Moment sind 96 qualifizierte Mitarbeiter mit langjährigen Erfahrungen im Bereich der Fertigung lufttechnischen Komponente, Montage, Service, Beratung und Ausführung eingestellt. Das Fertigungsprogramm besteht aus Produktion einer vierkantigen und kreisförmigen Rohrleitung und der lufttechnischen Elemente. Die Gesellschaft legt Gewicht auf hohe Qualität der Produkte und auf ständige Erweiterung des Produktionssortiments. Jedes Artikel, das aus der Fertigung kommt ist völlig funktionsfähig, mehrmals kontrolliert und auf die Installation in dem Bauobjekt vorbereitet. Durch die Einführung der Optimierung im technologischen und logistischen Verfahren sichern wir den Kunden kurze Lieferzeiten und Lieferungen auf den Bestimmungsort. 

Unsere Gesellschaft führt Projekte als eine komplette Lieferung durch. Das heißt, dass sie das Projekt von der Projektdokumentation bis zur Nachstellung der lufttechnischen Systems ausführt. 

Die Grundaufgabe der Gesellschaft APIAGRA, GmbH ist, dass sie ihren Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbietet, die auch die höchsten Anforderungen und Erwartungen erfüllen.

Diese Vision erfüllt die Gesellshafrt durch: 

Aktive Durchführung der Aufgaben aller Mitarbeiter.
Professionellen Umgang und durch hochqualifizierte Fähigkeiten der Mitarbeiter.
Innovation der Arbeitsgänge und Methoden, die erhöhte Effektivität der Führenden- und Fertigungsprozesse mit sich bringen.
Engagiertheit der Mitarbeiter bei Lösung der Aufgaben, die mit Qualität der Produkte und Dienstleistungen zusammen hängen.
Garantie der höchsten Qualität für Produkte und Dienstleistungen.
Schnelle und präzise Erfüllung der Kundenanforderungen.
Verwendung der standarisierten und bewährten Methoden.